FASSADENGESTALTUNG


Wände, Mauern und Tore zum Hinschauen

Mit professioneller Gestaltung von Fassaden im Außenbereich lassen sich gezielte Wirkungen erzeugen:

  • eine bestimmte Atmosphäre (z.B. in einem Garten oder einer Restaurant-Terrasse)
  • Aufmerksamkeit und Faszination (z.B. auf öffentlichen Plätzen mit bestimmten Themen)
  • eine bestimmte Botschaft oder Wiedererkennung (z.B. auf Firmengeländen)
  • Verschmelzung mit der Umgebung (z.B. um unschöne Fassaden unauffälliger zu machen)

Ablauf

Bitte senden Sie mir ein paar Fotos von der betreffenden Fläche und deren unmittelbarer Umgebung zu – per Kontaktformular oder per E-Mail. Welche Motive nun in Frage kommen, hängt davon ab, um was es sich handelt, welcher Eindruck entstehen soll, und natürlich davon, ob Sie selbst bestimmte Vorstellungen haben.

Ich mache mir Gedanken über die Möglichkeiten, die zu den Flächen, der Umgebung und Ihren eigenen Vorstellungen passen, und erstelle für Sie ein unverbindliches Konzept einer einzigartigen Fassadengestaltung.

Wenn Sie diese Gestaltung anschließend gegen unerwünschte Graffiti-Schmierereien schützen möchten, vermittle ich Ihnen gerne meinen Partner, der eine hochwertige Versiegelung aufträgt (mehr dazu finden Sie unter TOP GRAFFITI SCHUTZ).

Preis

Je nach Untergrund-Beschaffenheit, Vorbereitungszeit, Flächengröße und Detail-Anspruch ist der Arbeitsaufwand sehr unterschiedlich und daher grundsätzlich Vereinbarungssache.

  • Beispiel für ein Garagentor: ca. 500€ bis 900€ netto
    (je nach Detail-Grad und Torgröße)
  • Beispiel für eine verputzte Außenwand: ca. 80€ netto pro angefangenem Quadratmeter
    (je nach Detail-Grad)
  • Untergrund-Vorbereitung (z.B. Moos- oder Rostentfernung): ca. 40€ bis 60€ pro Quadratmeter

In diesen Preisen ist das Material bereits enthalten. Hinzu kommen Fahrt- und ggf. Übernachtungskosten.